Prophylaxe bei Schwangeren

In Zeiten von hormonellen Umstellungen wie z.B. bei Schwangerschaft kann es unter Umständen zu Unregelmäßigkeiten mit der Zahnfleischsituation kommen: Zahnfleischbluten oder eine veränderte Bindegewebsstruktur sind möglicherweise die Folge.

Der Satz „jedes Kind kostet einen Zahn“ hat jedoch keine Gültigkeit mehr. Mit professioneller Zahnreinigung, zugeschnitten auf Ihre individuelle Situation, begleiten wir Sie und beraten Sie gerne in dieser für Sie so wichtigen und besonderen Zeit!